Kursprogramm 2021-2

Alle Kurse > Fahrten / Exkursionen / Führungen

Besuch der Ausstellung "Nennt mich Rembrandt! Durchbruch in Amsterdam" im Städel Museum Frankfurt IN KOOPERATION MIT DER VHS HEDDESHEIM [212-0003]

Infos zum Kurs:

In einer großen Ausstellung thematisiert das Städel Museum, Frankfurt gemeinsam mit der National Gallery of Canada erstmals Rembrandts Aufstieg zu internationalem Ruhm in seinen Jahren in Amsterdam. Die Schau vereint den Städel-Bestand an Werken Rembrandts mit herausragenden Leihgaben internationaler Sammlungen.
Im Zentrum der Ausstellung werden Gruppierungen eng verwandter Gemälde stehen, die Rembrandts Rolle und die seiner Zeitgenossen in diesem kreativen Netzwerk verdeutlichen. Die Auseinandersetzung mit seinen Konkurrenten prägte seine künstlerische Entwicklung wie auch seine unternehmerischen Ambitionen. In Amsterdam wetteiferte eine Vielzahl talentierter Künstler um die Aufmerksamkeit und Patronage des wohlhabenden und kunstliebenden Bürgertums. Es war genau diese ebenso aufregende wie anregende Atmosphäre, die den jungen Künstler aus Leiden zu dem weltberühmten Meister machte, der er bis heute ist: Rembrandt.
Die Ausstellung wird organisiert vom Städel Museum, Frankfurt am Main, und von der National Gallery of Canada, Ottawa.
Neben der Führung besteht noch ausreichend Gelegenheit, die ausgestellten Werke des Städels auf eigene Faust zu erkunden.
Anmeldung bei der vhs Heddesheim:
vhs Kurs 10102
Donnerstag, 11. November 2021 (Anmeldeschluss 27.10.2021)
09:42 Uhr Abfahrt DB-Bahnhof Heddesheim/Hirschberg Gl. 2
14:00 Uhr Führung im Städel Museum
17:06 Uhr Rückfahrt ab Frankfurt Hbf RB 68
18:18 Uhr Ankunft DB-Bahnhof Heddesheim/Hirschberg
Dozent:
mit der vhs Heddesheim
Termin(e):
1 Termin
Dauer:
1 Termin
Ort:
Städelmuseum Frankfurt am Main
Kosten:
38,- Euro

Informationen zum Status und verwendeten Symbolen:

Es handelt sich um eine Online-Veranstaltung.

Ausreichend frei

Der Kurs ist frei - Eine Anmeldung ist möglich.

Fast belegt

Der Kurs ist fast belegt - Eine Anmeldung ist möglich.

Voll belegt

Der Kurs ist bereits voll belegt. Sie können sich aber in eine Warteliste eintragen. Bitte rufen Sie uns an: (06221) 864555.

Anmeldeschluss

Der Anmeldeschluss für diesen Kurs ist überschritten. Eine Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich, bitte rufen Sie uns an: (06221) 864555.

Kurs beendet

Der Kurs ist bereits beendet.

Alle Angaben ohne Gewähr.