Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) & Widerrufsrecht

1. Information & Beratung

Für allgemeine Informationen, individuelle Beratung und vieles mehr wenden Sie sich an das vhs-Team in unserer Geschäftsstelle. Anschrift und Öffnungszeiten finden Sie auf der Seite "Wir über uns".

2. An- & Abmeldung

So können Sie sich anmelden:

  • Telefonische Anmeldung: unter (06221) 864554 oder 864555.
  • Schriftliche Anmeldung: Anmeldeformular des Programmheftes ausfüllen und einsenden.
  • Anmeldung per Fax: unsere Faxnummer ist (06221) 864556.
  • Anmeldung per E-Mail: unter vhs@vhs-dossenheim.de.
  • Anmeldung persönlich: in der Geschäftsstelle.

Gebühren und Bezahlung:

Die Kursgebühr wird mit der Anmeldung fällig.

Kosten für Lehrbücher und Unterrichtsmaterialien sind, wenn nicht anders angegeben, nicht in den Gebühren enthalten.

Die Bezahlung ist möglich durch Erteilen eines SEPA-Lastschriftmandates oder durch Barzahlung in der Geschäftsstelle.

Achtung: Sie erhalten keine Anmeldebestätigung. Wir benachrichtigen Sie jedoch, falls Ihr Kurs belegt ist oder nicht zustande kommt.

So können Sie sich abmelden:

  • Schriftlich oder telefonisch in unserer Geschäftsstelle.
  • Sie können ohne Angabe von Gründen zurücktreten, von Kursen:
    • bis eine Woche vor Kursbeginn ohne Gebühr
    • Bis 3 Tage vor Beginn ist die Hälfte der Kursgebühr fällig, danach ist, auch bei Nichtteilnahme, die volle Kursgebühr zu zahlen.
    • Bei Sprachkursen ist ein Rücktritt ohne Gebühr vor dem 2. Unterrichtstermin möglich.
  • Das Fernbleiben vom Kurs gilt nicht als Abmeldung.
  • Eine Abmeldung beim Dozenten ist nicht möglich.

3. Rücktritt durch die vhs

Die vhs kann wegen zu geringer Beteiligung, wegen Ausfall eines Dozenten oder aus sonstigen trifftigen Gründen eine Veranstaltung absagen. In diesem Falle werden eingezahlte Gebühren ohne Abzug zurückerstattet. Auf Wunsch der Teilnehmer kann eine zu schwach belegte Veranstaltung jedoch gegen Gebührenerhöhung oder Terminverkürzung durchgeführt werden.

4. Ermäßigung

Ab einer Kursgebühr von 65,- Euro.

Nur gegen Vorlage eines gültigen Ausweises, direkt bei der Anmeldung. Eine nachträgliche Ermäßigung ist nicht möglich.

Die Kursgebühren können um 20% für folgende Personenkreise ermäßigt werden: Schüler, Studenten, Wehr-und Ersatzdienstleistende, Schwerbehinderte ab 50 v.H., Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger.

Von der Gebührenermäßigung ausgeschlossen sind: erhöhte Kursgebühr aufgrund kursinterner Regelungen, Materialkosten- und Lernmittelumlagen.

5. Teilnahmebeschränkung

Kursteilnahme ist ab 16 Jahren möglich (Ausnahme speziell ausgeschriebene Kurse für Kinder und Jugendliche).

6. Teilnahmebescheinigungen

Auf Wunsch kann am Ende des Kurses eine Teilnahmebescheinigung von der vhs-Geschäftsstelle auf Antrag ausgestellt werden. Voraussetzung ist jedoch eine regelmäßige Teilnahme.

7. Haftung

Die Volkshochschule haftet nicht für Personen- oder Sachschäden.

Jegliche Haftungsansprüche sind ausgeschlossen.

8. Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer Gesamtheit liegen in der vhs-Geschäftsstelle zur Einsichtnahme aus und können dort eingesehen werden. Mit der Abgabe der Anmeldung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingunen der vhs Dossenheim in ihrer Gesamtheit anerkannt.

Aktuell:

Unser aktuelles Herbst/Winter-Programm ist ab sofort online! Sichern Sie sich gleich Ihren Wunschkurs - wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.